Veranstaltungen

Auf Grund der neuen Corona-Verordnung könnnen alle Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus Hannover bis auf weiteres (mindestens 18. April 2021) nicht stattfinden.

Veranstaltungen an den einzelnen Orten liegen in der Obliegenheit der jeweils Verantwortlichen, wir empfehlen Interessenten und Mitgliedern sich vor Ort zu informieren.

 

 

April


verschoben !!

Hannover Michael - Zweig

Brehmstraße 10, 30173 Hannover

Freitag, 09. April, 19:00 Uhr

Der Ostseeraum als Wiege der sechsten Kulturepoche und die universelle Aufgabe Mitteleuropas

Vortrag: Ingrid Bartels, Hamburg


 

Mai

 

AZ Hannover

Brehmstraße 10, 30173 Hannover

Freitag, 07. Mai, 19:00 Uhr

Elektrizität und Moral

Das Thema unserer Zeit

Referat und Gespräch: Dr. E. Meyer, D.Neugebauer, T. Wiehl

 

Minden Michael - Zweig

Marienstraße 32, 32427 Minden

Freitag, 07. Mai, 20:00 Uhr

Aus „Phantas Schloss“ zum Goetheanum zum 150. Geburtstag des Dichters Christian Morgenstern

Vortrag: Dr. Heinrich Schirmer, Petershagen

 

Juni

Hannover Michael - Zweig

Brehmstraße 10, 30173 Hannover

Freitag, 25. Juni, 19:00 Uhr und Samstag 26. Juni, 09:00 - 12:30 Uhr

Kinder und Erwachsene in Zeiten von Covid 19

Vortrag und Semniar: Dr. Barbara Treß

Nur mit Voranmeldung

 

 

September

 

Hannover Michael - Zweig

Brehmstraße 10, 30173 Hannover

Freitag, 03. September  19:00 Uhr

Gespräch als Kultus

Vortrag: Peter Lüdemann-Ravit, Pforzheim

 

Hannover Michael - Zweig

Brehmstraße 10, 30173 Hannover

Donnerstag 23. September 18:00 - 19:15 Uhr und 19:45 - 21:00 Uhr

Funktionen und Gesundungskräfte des Herzens

Welche Bedeutung hat das Herz für die seelische und geistige Entwicklung des Menschen?

Doppelvortrag: Dr. med. Matthias Girke, Dornach

 

Oktober

Hannover Michael - Zweig

Brehmstraße 10, 30173 Hannover

Donnerstag, 14. Oktober 19:00 Uhr

Ägyptische Hermetik in Mozarts Zauberflöte

mit Klavier: Marcus Schneider, Basel

 

Dezember

Michael -  Zweig

Brehmstraße 10, 30173 Hannover

Dienstag, 14. Dezember 19:00 Uhr

Eigentum verpflichtet - Ein Grundgesetz mit weitreichenden Konsequenzen!

Vortrag: Ingo Krampen

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

Deutsche Landesgesellschaft

Arbeitsgruppe online :

Nebenübungen

als zeitgemäßer Weg für die Bildung von  sozialen Kompetenzen

 

heike.oberschelp@anthroposophische-gesellschaft.org

 


Arbeitszentrum Hannover

Das Arbeitszentrum koordiniert die Aktivitäten der lokalen und inhaltlichen Gruppen (Zweige) in Niedersachsen und dem östlichen Westfalen innerhalb der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.


Kontakt

Anthroposophische Gesellschaft in Deutschland e. V.

Arbeitszentrum Hannover

Brehmstraße 10

30173 Hannover

Tel  0511 85 32 38

mail[at]anthroposophie-hannover.de

Instagram : anthroposophie_hannover

 

Sprechzeiten

Mi und Do 14 - 17 Uhr